Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theaterwerkstatt

Oktober 9 @ 10:00 - Oktober 13 @ 15:00

Theaterwerkstatt

EXPRESS YOURSELF – physical storytelling mit Mbene und Marleen

in der Mühle Bad Kreuznach | 9. bis 13. Oktober 2017 | täglich 10.00 – 15.00 Uhr

 

Was Euch in diesem Workshop erwartet, hat nichts mit klassischem Theater zu tun: Wir geben weder Stück noch Thema vor. Ihr werdet keine komplizierten Texte auswendig lernen, müsst keine Strumpfhosen oder Baumkostüme tragen – es sei denn Ihr möchtet genau das.

Denn wie N.W.A. es schon auf den Punkt brachten: All you have to do is EXPRESS YOURSELF

Wir werden verschiedene Wege kennenlernen, Geschichten mit Hilfe unserer Körper zu erzählen. Welche Geschichten das sind und was wir zum Erzählen brauchen, werden wir gemeinsam herausfinden. Daraus sollen am Ende eigene kleine Theaterstücke entstehen.

Die Theaterwerkstatt ist offen für alle jungen Menschen zwischen 15 und 24 Jahren – Bühnenscheue, Rampensäue, schauspielerisch und handwerklich geübt oder nicht. Keinerlei Erfahrungen sind nötig, aber alle willkommen! Der Workshop findet auf Deutsch, Englisch & Körpersprache statt. Übersetzungen in andere Sprachen auf Anfrage.

 

Die WORKSHOP-LEITER*INNEN

Mbene Mbunga Mwambene (*1985) ist Schauspieler, Performer und Regisseur aus Malawi. Seit 2015 lebt er in Bern und macht seinen Master in Expanded Theatre an der Hochschule der Künste Bern (HKB). Nebenbei schreibt und inszeniert er Theaterstücke, steht selbst auf der Bühne und gibt regelmäßig Workshops zu physical theatre/storytelling. Mehr Informationen über Mbene findet Ihr auf seiner FB-Seite oder auf www.hkbstudierendetheater.ch/studierende/mwambene-mbene.

Marleen Wolter (*1987) ist Performerin und Kulturwissenschaftlerin. Sie studierte Inszenierung der Künste und der Medien in Hildesheim und Reykjavík/Island. Marleen lebt in Berlin, realisiert u.a. Performances mit Fräulein Wunder AG und dubiose Interkationen mit dem Bremer Syndikat „Gefährliche Liebschaften“ (z.B. die Mode-Serie Schleier Mayer).

 

ANMELDEN

Die Teilnahme inkl. eines täglichen Mittagessens ist kostenfrei.

Meldet Euch bitte bis 2. Oktober an: v.berg@die-muehle.net | 0671/9200412

VERANSTALTUNGSORT

Stadtjugendförderung | Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“

Mühlenstraße 23 | 55543 Bad Kreuznach

Die Werkstatt wird veranstaltet vom Pfarramt für Ausländerarbeit, von der Stadtjugendförderung Bad Kreuznach, Aktiv für Flüchtlinge Bad Kreuznach und gefördert durch den Fonds „Kreuznach für Vielfalt“. Weitere Informationen zum Förderungsprogramm findet Ihr unter www.fuer-vielfalt.de.

 

Rückfragen an: Katja Benkel | katja.benkel@asyl-rlp.org | 0176 – 57631953 oder an Vanessa Berg | v.berg@die-muehle.net | 0671/9200412

 

Flyer zur Theatherwerkstatt (deutsch)

Flyer for the theater workshop (english)

 

Details

Beginn:
Oktober 9 @ 10:00
Ende:
Oktober 13 @ 15:00

Veranstalter

Pfarramt für Ausländerarbeit

Veranstaltungsort

Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“
Mühlenstraße 23
Bad Kreuznach, 55543
+ Google Karte